Sonntag, 5. Juli 2020

FB Logo für GK 1

  • A Slide IAA 005
  • A Slide IAA 002
  • A Slide IAA 003
  • A Slide IAA 001
  • A Slide IAA 006
  • A Slide IAA 004
  • GALERIA AUTO: Der neue VW ID3. Foto: Günther Koch
  • GALERIA AUTO: Der neue Land Rover Defender. Foto: Günther Koch
  • GALERIA AUTO: Der neue Ford Puma. Foto: Günther Koch
  • GALERIA AUTO: Der neue Elektro-Mini. Foto: Günther Koch
  • GALERIA AUTO: Der neue Mercedes GLB. Foto: Günther Koch
  • GALERIA AUTO: Der neue Elektro-Honda-e. Foto: Günther Koch

Blinklicht

"Künstlicher Vogelkot: Ford optimiert Fahrzeug-Lackierungen unter realitätsnahen Bedingungen."

Aus einer Mitteilung von Ford auch mit einem Tipp, wie man Vogelkot am besten vom Auto entfernt: So rasch wie möglich säubern! Verschmutzte Stellen vorsichtig mit einem weichen Schwamm mit lauwarmem Wasser und mit etwas pH-neutralem Shampoo reinigen. Danach die Oberfläche mit Hartwachs behandeln, damit der Lack Schmutz künftig besser widerstehen kann und länger glänzt. (gk)

Opel Astra

Diesmal im Test als 150-PS-Biturbodiesel Innovation

VW Touareg

Diesmal im Test als 286-PS-Turbodiesel mit R-Line-Paket

Opel Mokka X

Diesmal im Test als 136-PS-Diesel Ultimate mit Allrad

VW Polo

Diesmal im Test als Turbodiesel mit 95 PS

Ford Focus

Diesmal im Test als Diesel ST-Line mit 120 PS

Ford Fiesta

Diesmal im Test als 120-PS-Diesel Active Plus

Peugeot 508

Diesmal im Test als Automatik-Diesel GT mit 177 PS

Fiat 500

Diesmal im Test als Mirror-Cabrio-Sondermodell mit 69 PS

Subaru Levorq

Diesmal im Test als 170-PS-Turbobenziner mit Sportpaket

Audi A6

Diesmal im Test als 204-PS-Quattro-Diesel-Limousine

Kia Optima

Diesmal im Test als Dieselkombi GT-Line mit 136 PS

Kia Stinger

Diesmal im Test als 200-PS-Allrad-Diesel GT Line

Jaguar E-Pace

Diesmal im Test als Twinturbodiesel HSE mit 240 PS