Montag, 17. Mai 2021

FB Logo für GK 1

  • Mercedes CLS
  • DB2021AU00192 large
  • 71639 lexus es 5
  • 71392 20210405gr86ext01 web lr
  • Slide BMW 4er Cabrio
  • Slide Kia EV6A
  • DEMNÄCHST Mercedes kündigt den aufgewerteten CLS ab Sommer an. Foto: Mercedes
  • DEMNÄCHST Das neue sportliche VW-SUV-Coupé Taigo. Foto: VW
  • DEMNÄCHST Die neue Premium-Mittelklasse-Limousine ES von Lexus. Foto: Lexus
  • DEMNÄCHST Das neue viersitzige Toyota-Coupé GR86. Foto: Toyota
  • DEMNÄCHST Das neue BMW 4er-Cabrio. Foto: Günther Koch
  • DEMNÄCHST Der neue vollelektrische Kia-Crossover EV6. Foto: Kia

Blinklicht

"Klare Antwort: Ja, denn zum einen betrug der Dieselanteil beim CX-5 in den letzten beiden Jahren rund 30 Prozent und zum anderen passt ein sauberer und effizienter Diesel gerade für die Langstrecken-Fahrten besser als ein Benziner oder sogar besser als ein Plug-in-Hybrid mit Benzinmotor."

Mazda-Deutschland-Sprecher Jochen Münzinger aus Anlass der Fahrvorstellung des jetzt überarbeiteten Mittelklasse-SUV CX-5 auf die Frage, ob Mazda bei Fahrzeugen wie dem CX-5 auch in Zukunft weiter auf den Diesel setzt. (gk)

Fiat 500

Diesmal im Test als Dolcevita-Cabrio mit 85 PS

Fiat Tipo

Diesmal im Test als Fünftürer-Diesel Sport mit 120 PS

Mercedes CLA

Diesmal im Test als Dieselcoupé 180d mit 116 PS

BMW 7er

Diesmal im Test als 265-PS-Diesel 730d mit Allrad

BMW 2er

Diesmal im Test als 190-PS-Diesel-Coupé 220d M-Sport

Audi A7

Diesmal im Test als 245-PS-Turbobenziner Quattro

Audi A3

Diesmal im Test als 150-PS-Sportback-Benziner Sport

Peugeot 508

Diesmal im Test als SW-Dieselkombi GT mit 177 PS

Lexus UX

Diesmal im Test als Hybrid 250h F-Sport mit 184 PS

Renault Mégane

Diesmal im Test als 115-PS-Dieselschrägheck Bose Edition

Hyundai i30

Diesmal im Test als 140-PS-Benziner N-Line

Hyundai i20

Diesmal im Test als 120-PS-Turbobenziner Style