Montag, 17. Mai 2021

FB Logo für GK 1

  • Mercedes CLS
  • DB2021AU00192 large
  • 71639 lexus es 5
  • 71392 20210405gr86ext01 web lr
  • Slide BMW 4er Cabrio
  • Slide Kia EV6A
  • DEMNÄCHST Mercedes kündigt den aufgewerteten CLS ab Sommer an. Foto: Mercedes
  • DEMNÄCHST Das neue sportliche VW-SUV-Coupé Taigo. Foto: VW
  • DEMNÄCHST Die neue Premium-Mittelklasse-Limousine ES von Lexus. Foto: Lexus
  • DEMNÄCHST Das neue viersitzige Toyota-Coupé GR86. Foto: Toyota
  • DEMNÄCHST Das neue BMW 4er-Cabrio. Foto: Günther Koch
  • DEMNÄCHST Der neue vollelektrische Kia-Crossover EV6. Foto: Kia

Blinklicht

"Klare Antwort: Ja, denn zum einen betrug der Dieselanteil beim CX-5 in den letzten beiden Jahren rund 30 Prozent und zum anderen passt ein sauberer und effizienter Diesel gerade für die Langstrecken-Fahrten besser als ein Benziner oder sogar besser als ein Plug-in-Hybrid mit Benzinmotor."

Mazda-Deutschland-Sprecher Jochen Münzinger aus Anlass der Fahrvorstellung des jetzt überarbeiteten Mittelklasse-SUV CX-5 auf die Frage, ob Mazda bei Fahrzeugen wie dem CX-5 auch in Zukunft weiter auf den Diesel setzt. (gk)

Mercedes GLC

Diesmal im Test als stärkerer 204-PS-Diesel 250d

Suzuki SX4

Diesmal im Test als S-Cross-Limited-Benziner mit 120 PS

VW Passat

Diesmal im Test als Diesellimousine mit 240 PS

VW Scirocco

Diesmal im Test als sportlicherer GTS mit 220 PS

Ford Kuga

Diesmal im Test als Titanium-Diesel mit 180 PS

Ford Focus

Diesmal im Test als ST-Exklusiv-Diesel mit 185 PS

Hyundai i30

Diesmal im Test als stärkster Diesel mit 136 PS